Jugendparlament Osnabrück: Deine Ideen — Deine Stadt

Bewirb Dich als Kandidat/in für das Jugenparlament Osnabrück. Du bist Osnabrücker/in, 14 bis 18 Jahre alt und willst in deiner Stadt mitgestalten!

Wahlergebnis 2019

Nach der Nachzählung steht das Endergebnis fest. Gewählt sind die folgenden Bewerber/-innen (Auflistung nach Stimmenzahl):

  • Richard Timmermeister (1375)
  • Sueda Ünlü (1106)
  • Noah Wallenstein (906)
  • Peter Winkes (904)
  • Ömer Faruk Sevim (749)
  • Konstantin Saalfeld (725)
  • Liam Plogmann (694)
  • Hannes Both (681)
  • Jonas Fynn Kandzi (640)
  • Mehmet-Sadik Kaba (620)
  • Theo Jäkel (586)
  • Zehra Cemre Arslan (533)
  • Sofia Milo (499)
  • Julius Goebel (497)
  • Artur A. Kiebula (496)
  • Ariana Abas (487)
  • Melisa Ramovic (450)
  • Benjamin Fritz (401)
  • Leon Vennemann (381)
  • Tuana Sahin (376)
  • Lars Jesper Reitzner (367)
  • Lars Winkler (305)
  • Marvin Gehricke (299)
  • Jamila-Lia Fey Usselmann (271)
  • Erik Winkler (258)

 

Dies sind die bestplatzierten Nachrücker*innen:

  • Justus Kühn
  • David Oßenbrück
  • Christin Lingemann
  • Louis Lorenz
  • Michel Möhlenkamp

 

Insgesamt haben 3406 Schülerinnen und Schüler an der Wahl teilgenommen. Hiervon waren 72 Stimmzettel ungültig.

Die gewählten Mitglieder werden schriftlich vom Kinder- und Jugendbüro informiert.

Die Konstituierende Sitzung des 4. Jugendparlaments findet statt am Montag, 16. Dezember 2019, um 18.00 Uhr, im Ratssitzungssaal des Rathauses.